Loading Events

« All Events

Lahav Shani

Oktober 12 - Dezember 30

Die Karriere des außerordentlich begabten israelischen Dirigenten Lahav Shani startete 2013 mit dem ersten Preis beim Gustav-Mahler- Dirigentenwettbewerb in Bamberg.

In der Spielzeit 2017/18 ist Shani Erster Gastdirigent der Wiener Symphoniker. In der Spielzeit 2018/19 tritt er sein Amt als Chefdirigent des Rotterdams Philharmonisch Orkest an.

Auch das Israel Philharmonic Orchestra hat mit der Ernennung von Lahav Shani zum neuen Musikdirektor, beginnend mit der Saison 2020/21, eine historische Entscheidung getroffen, denn der in den vergangenen Jahren kometengleich aufgestiegene israelische Dirigent und Pianist mit Wohnsitz Berlin ist erst 29 Jahre alt. Er wird somit zum zweiten Musikdirektor des 1936 gegründeten, international renommierten Orchesters.

 

Bonn recital

Wann: Freitag, 12. Oktober 2018, um 20:00 Uhr
Wo: Beethovenhaus, Bonn, Germany

Scriabin: Piano Sonata No 9
Prokofiev: Piano Sonata No.6 in A major, Op.82
Mussorgsky: Pictures at an Exhibition

 

Rotterdam Philharmonic Orchestra Tour

Wann: Montag, 22. Oktober 2018, um 20:00 Uhr
Wo: Elbphilharmonie Hamburg, Hamburg, Germany

Wann: Mittwoch, 24. Oktober, 20:00 Uhr
Wo: Kultur- & Kongresszentrum Liederhalle Stuttgart, Germany

 

Berlin Staatskapelle

Wann:
Sonntag, 30. Dezember 2018, um 19:30 Uhr
Montag, 31. Dezember 2018, um 18:00 Uhr
Wo: Staatsoper im Schiller Theater, Berlin, Germany

Gershwin: Rhapsody in Blue
Weill: Four Songs: arrangiert für Trompete und Orchester
Tchaikovsky: Der Nussknacker Suite, Op.71a
Duke Ellington, Billy Strayhorn: Der Nussknacker: Suite for Big Band
Till Brönner (Trompete)

 

Details

Start:
Oktober 12
End:
Dezember 30
Website:
https://aicf.org/events/

Venue

Venue Name
address
city, Berlin Germany
Phone:
+123-456-789
Website:
https://aicf.org/events/

Organizer

John Smith
Phone:
+123-456-789